Corona-Update Stand 08.06.2021

Liebe Mitglieder,

es kommt langsam Fahrt auf, was den Wiedereintritt in ein normals Sportlerleben betrifft.

Nachdem uns die Stadt Nürnberg für 8 Schulturnhallen die Öffnung ab dem 7. Juni 2021 zugesagt hat, gab es am Freitag weitere Erleichterungen der Bayerischen Staatsregierung, die ebenfalls ab dem 7. Juni 2021 gelten. 

Die Grundlage hierfür ist die 13. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Wir richten uns derzeit nach der 7-Tage-Inzidenz von 50 – 100. Das heisst, Sport ist erlaubt in der Halle wie auch im Freien nur mit Vorlage eines Impfpasses, aus dem hervorgeht, dass man 2 mal gegen Covis 19 geimpft ist, wenn man von einer Infektion genesen ist oder einen aktuellen beglaubigtenTest vorlegt, der nicht älter als 24 Stunden alt sein darf. 

Eure jeweilige Abteilungsleitung oder Übungsleiter werden Euch  alle weiteren Fragen beantworten bzw., wann Euer Training mit dem dazugehörigen Hygienekonzept starten kann. Bei Fragen sind wir gerne für Euch da. Ihr erreicht uns telefonisch am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 8-12 Uhr  (Donnerstag bis 15:30 Uhr) in der Geschäftsstelle.

Ab kommenden Dienstag (15. Juni 2021) ist unsere Gechäftsstelle zu den regulären Öffnungszeiten wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Was die Abteilungen betrifft, welche die Hallenbäder nutzen, bitten wir noch um ein wenig Geduld. Hier müssen wir noch die Informationen der Stadt abwarten und werden dann hier auf der Homepage darüber informieren.

Über weitere Lockerungen oder Anpassungen der Rahmenbedingungen informieren wir Euch an dieser Stelle!